Lalandia

Datenschutzpolitik

Datenschutzpolitik auf lalandia.dk

Verwendung personenbezogener Daten

Persönliche Daten werden niemals an Dritte weitergegeben, wenn Sie nicht selbst ausdrücklich Ihr Einverständnis hierzu geben, auch erfassen wir niemals persönliche Daten, ohne dass Sie uns diese selbst im Zusammenhang mit der Registrierung, einem Kauf oder der Teilnahme an Kundenbefragungen o. ä. überlassen haben.

Persönliche Daten werden für die Durchführung des Kaufs oder der Dienstleistung verwendet, in deren Verbindung die Daten erfasst worden sind. Darüber hinaus werden die Daten verwendet, um Sie und andere Benutzer der Website besser kennen zu lernen. Eine solche Verwendung kann u. a. Untersuchungen und Analysen umfassen, die auf die Verbesserung unserer Produkte, Dienstleistungen und unserer Technik sowie die Anzeige von Inhalten und Werbung abzielen, die an Ihre Interessen und Hobbys angepasst sind.

Ansprechstelle zu personenbezogenen Daten

Wenn Sie wissen möchten, welche Daten bei Lalandia A/S über Sie registriert sind, wenden Sie sich bitte an info@lalandia.dk. Wurden falsche Daten registriert, oder haben Sie andere Einwände, können Sie sich an dieselbe E-Mail-Adresse wenden. Sie haben die Möglichkeit zu erfahren, welche Informationen über Sie registriert sind, und Sie können gegen eine Registrierung gemäß den Bestimmungen des dänischen Datenschutzgesetzes Einwand erheben.

Schutz personenbezogener Daten

Laut Datenschutzgesetz müssen Ihre persönlichen Daten sicher und vertraulich gespeichert werden. Wir speichern Ihre persönlichen Daten auf Rechnern mit beschränktem Zugriff, die in einer kontrollierten Umgebung untergebracht sind, wobei unsere Sicherheitsmaßnahmen laufend dahingehend kontrolliert werden, ob die Daten unserer Benutzer ordnungsgemäß behandelt werden, und unter ständiger Beachtung Ihrer Rechte als Benutzer. Wir können jedoch keine hundertprozentige Sicherheit bei Datenübertragungen über das Internet garantieren. Das bedeutet, dass ein Risiko besteht, dass andere sich unberechtigt Zugang zu Daten verschaffen, wenn diese elektronisch versendet und gespeichert werden. Sie teilen Ihre persönlichen Daten demnach auf eigene Verantwortung mit.

Insoweit Angaben zu Ihrer Person verarbeitet werden, haben Sie laut Datenschutzgesetz das Recht zu erfahren, durch welche persönlichen Daten Sie identifizierbar sind. Sollte es sich zeigen, dass die über Sie erfassten Angaben oder Daten unrichtig oder irreführend sind, können Sie deren Berichtigung, Löschung oder Blockierung verlangen. Sie können jederzeit dagegen widersprechen, dass Ihre persönlichen Daten verarbeitet werden. Sie können Ihr Einverständnis auch jederzeit widerrufen. Sie haben die Möglichkeit, sich über die Verarbeitung von Informationen und Daten über Sie zu beschweren. Eine solche Beschwerde ist beim dänischen Datenschutzamt gemäß Datenschutzgesetz § 58, Abs. 1, einzureichen.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Richtlinien für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten zu aktualisieren und zu ändern.

Datenschutzpolitik
Cookies